Datum

Ort

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Neusiedlerstraße 30Wellness - Poesie - Tanz


Mödling, Museum Mödling - Thonetschlössl

  • mosaik haus neusiedlerstraße 30 mosaik haus neusiedlerstraße 30 © stangler/ museum mödling

Eintritt: Von 3,00 bis 1,50

beliebig oft freier Eintritt mit der Niederösterreich-CARD

Beschreibung

Eine Mödlinger Adresse stellt sich vor: Mit dem Ankauf von Weingärten im Jahr 1865 durch das Ehepaar Maria und Johann Schwarz beginnt die Erfolgsgeschichte von fünf Generationen ideenreicher, tatkräftiger und vielseitig begabter Frauen. Der Bogen spannt sich von der Errichtung, Eröffnung, Blütezeit und Niedergang des ersten Freibades der Stadt, des Schwarzbades, über Paula Schwamberger-Mildner, die Vortragskünstlerin und Verfasserin von Kinderbüchern und „Traummännlein“-Geschichten, bis zur Gründerin der bis heute einzigen Ballettschule Mödlings, Erika Schwamberger-Schlemitz und ihren beiden Töchtern, die die Schule jetzt führen.

Ausstellungseröffnung am Samstag, 7. Oktober 2017, 18.30 Uhr
Musikdarbietung, Ballett, Lesung, Modenschau
Samstag, 14. Oktober 2017: von 10.00 bis 12.00 Uhr wird Ausstellungskuratorin
Mag.pharm. Helga Stangler Museumsbesucher und –besucherinnen durch die Sonderausstellung begleiten (Angebot im Rahmen der Mödlinger Kulturtage).
Bitte zu beachten: an Feiertagen geöffnet von 14 - 18 Uhr
weiterlesen

Informationen und Eintrittskarten bei:

Museum Mödling - Thonetschlössl

Museum Mödling - Thonetschlössl

Josef Deutsch Platz 2
2340 Mödling
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe