Datum

Ort

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Das Lesefestival 2017 mit Sir Kristian Goldmund AumannLiteratur verbindet Menschen


St. Andrä vor dem Hagenthale, Alter Pfarrhof Kulturhaus St.Andrä-Wördern

  • Lesefestival 2017 Lesefestival 2017 © Kristian Goldmund Aumann
  • Programm Lesefestival 2017 Programm Lesefestival 2017 © Sir Kristian Goldmudn Aumann
  • Sir Kristian Goldmund Aumann Sir Kristian Goldmund Aumann © Sir Kristian Goldmund Aumann

Beschreibung

St. Andrä-Wördern wird zum Woodstock der LITERATUR: Das LESEFESTIVAL 2017 bereichert, als literarisches Ereignis, den heurigen Kultursommer/Kulturherbst in Niederösterreich.
Literatur verbindet Menschen - Literatur schafft Räume - Literatur setzt sich über Grenzen hinweg. (Zitat: Sir Kristian Goldmund Aumann) Unter diesem Motto läuft "DAS LESEFESTIVAL 2017" mit Sir Kristian Goldmund Aumann in St.Andrä-Wördern. An vier spektakulären LITERATUR-ABENDEN wird der Regisseur, Schauspieler und Poet Sir Kristian Goldmund Aumann herausragende Werke der Weltliteratur zum Besten geben; passend zu den Abenden simulieren Originalschauplätze - Literatur in Bildern, für Spannung und Unterhaltung ist gesorgt. In der Darstellung, ungezählter Charaktere der WELT-BÜHNE, lässt Sir Kristian Goldmund Aumann Bewährtes hinter sich; wendet sich neuen Formen der Präsentation und Rezeption zu. Die Abende unter freiem Himmel, ein schöngeistiger KULTURGENUSS, für alle Liebhaber klassischer Literatur.
Zu guter Letzt und last but not least soll, nicht unerwähnt bleiben, dass auch das GAMENFREUDIGE und MUSISCHE, keinesfalls fehlen darf; dafür sorgen auserwählte Musik sowie vortreffliche Kulinark, die harmonisch raffiniert abgestimmt, und damit passend zu der Thematik der jeweiligen Abende, das Abenteuer LITERATUR in Bildern zum RUND-UM-ERLEBNIS machen werden.
PROGRAMM - LESEFESTIVAL 2017

Ein Wiener Abend
Im Schatten der Burenwurst von H.C.Artmann

Art against War - Kunst gegen Kieg
Die letzten Tage der Menschheit von Karl Kraus

Una Notte Italiana
Italieniesche Reise von Johann Wolfgang von Goethe

Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn,
Im dunklen Laub die Goldorangen glühn,
Ein sanfter Wind vom blauen Himmel weht,
Die Myrte still und hoch der Lorbeer steht,
Kennst du es wohl?
Dahin! Dahin
Möcht ich mit dir, o mein Geliebter, ziehn!

Ein Abend für die Liebe
Liebesgedichte von Friedrich Schiller, William Shakespeare, Johann Wolfgang von Goethe, R.M.Rilke, Christian Morgenstern
weiterlesen

Informationen bei:

Alter Pfarrhof Kulturhaus St.Andrä-Wördern

Alter Pfarrhof Kulturhaus St.Andrä-Wördern

Monsignore Josef Luger Platz ( Kirchenpl. 2)
3423 St. Andrä vor dem Hagenthale

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe